Eine Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte

Ein Projekt der ehemaligen Klasse 1a

Produkte in Corona-Zeiten

In der Zeit des Präsenzunterrichts haben wir – jetzt 2a – zu der Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte, gearbeitet. Nach langer Zeit wieder im Klassenraum angekommen, konnten wir uns in Halbgruppen wiedersehen. Wir haben diese Zeit genutzt und uns das erste Mal im Deutschunterricht mit einem Buch befasst.

In dieser besonderen Zeit kamen neue Regeln auf uns zu. Uns war es dennoch wichtig, unsere Teamfähigkeit, wie Gemeinschaft, Unterstützung, Zusammenarbeit und Teilen, aufzugreifen und neu umzusetzen.

Wir lernten im Unterricht den Aufbau und die Gestaltung eines Briefes kennen und übten Briefe zu schreiben. Wenn wir schon keine Materialien teilen konnten, dann wenigstens unsere Gedanken, Gefühle und Ideen. Wir schafften es, mit nur kleinen Worten eine große Wirkung zu erzielen.

Wir wurden mit dem Schreiben von ersten, kleinen Texten immer vertrauter, sodass am Ende des Projektes neben Briefen, kreativen Kunstwerken und einem ABC-Buch zum Löwen erste Geschichten entstanden.

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage