An-/Abmeldung

  • Formular: Die offizielle An- und Abmeldung Ihres Kindes zu Früh-, Spät-, Nachmittags- oder Ferienbetreuung läuft uneingeschränkt über das Schulbüro. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Kühl. Erst nach entsprechender Meldebestätigung der Behörde schließt die ETV KiJu mit Ihnen einen Betreuungsvertrag für Ihr Kind ab. Zweimal im Jahr wird jedoch vom GBS-Büro aus die Ferienabfrage an Sie per E-Mail verschickt. In der Regel findet das im September und Januar eines jeweiligen Schuljahres statt. Das Ferienprogramm wird parallel mitgeschickt. Zu allen Ferienzeiten wird das Ferienprogramm rechtzeitig auf der Homepage veröffentlicht.
  • Schulplaner: Sollte Ihr Kind durch einen Arzttermin oder andere wichtige vorhersehbare Gründe an der gebuchten Nachmittagsbetreuung nicht teilnehmen können, nutzen Sie bitte den ausgehändigten Schulplaner als Kommunikations-instrument. Die Information kann dann sowohl vom Lehrer, als auch Erzieher eingesehen werden.
  • Telefonisch: Im Krankheitsfalle melden Sie Ihr Kind bereits morgens im Schulbüro bei Frau Kühl ab. Diese Information erhält das GBS-Büro automatisch.
  • Ausnahme: Absagen zum Frühdienst bitten wir frühestmöglich direkt an das GBS-Büro zu richten, da unsere Mitarbeiter für diese Randzeit außerhalb der Kernzeit eingesetzt werden. Gleiches gilt für den Spätdienst. Hier genügt jedoch ein Anruf auf dem Erzieherhandy, wenn Sie Ihr Kind einmal nicht rechtzeitig abholen können. Den Spätdienst erreichen Sie unter folgender Nummer: 0176-10596102.

Kann Ihr Kind in den Ferien an einem angemeldeten Tag nicht kommen, dürfen Sie gerne auf unserem Festnetznummer oder dem Erzieherhandy (Nummer steht an der Außentür oder auch in Ihrem Schulplaner) anrufen und Ihr Kind entschuldigen.

 

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage