05. Juni 2015: Bundesjugendspiele und Sommerfest

Was für ein Wetterglück hatten wir an diesem Freitag für unseren Sport- , Spiel- und Spaßtag. Am Morgen des 05. Junis machten sich die 2., 3. und 4. Klassen nacheinander auf den Weg zum gegenüberliegenden Sportplatz, um ihr Können im Weitwurf, Weitsprung und 100-Meter-Lauf unter Beweis zu stellen. Die 1. Klassen nahmen in diesem Jahr aus Organisationsgründen zwar nicht teil, hatten jedoch derweil die Gelegenheit, in einer eigens für sie aufgebauten Bewegungslandschaft in der Turnhalle herumzutoben. Nach einem derart ereignisreichen Morgen ging es mit der Feier des Sommerfestes nachmittags bei lauschigen 30 Grad lustig auf dem Schulhof weiter. Während sich Eltern, Kinder, Lehrer, Freunde und Bekannte an dem reichhaltigen Büffet bedienen konnten, kam auch der Spaß nicht zu kurz: Kinder wie auch Erwachsene hatten die Gelegenheit, sich beim Sackhüpfen, Kartoffellauf, Torwandschießen, Dosenwerfen und anderen Attraktionen auszutoben. Zudem gab es eine Liveband und Kinderschminken, auch die Bewegungslandschaft in der Turnhalle wurde für den Nachmittag noch einmal geöffnet. Derart beschwingt ließen sich sämtliche Beteiligten angenehm ins Wochenende gleiten.

Herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal allen Organisatoren, helfenden Händen und Spenden für das leibliche Wohl.

 

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage