Konzept unserer Vorschularbeit

Unsere Vorschularbeit orientiert sich an den RICHTLINIEN FÜR DIE BILDUNG UND ERZIEHUNG IN VORSCHULKLASSEN (*), worin insbesondere die Ziele, Inhalte und Lernbereiche für die Bildung von Vorschulkindern beschrieben werden. In der Vorschule wechseln sich Lern- und Spielzeiten während des Tages ab. In der Unterrichtszeit nehmen alle Kinder nach ihren individuellen Möglichkeiten die Lernangebote wahr. In der Spielzeit steht das freie Spiel und die gezielte Förderung einzelner Kinder im Vordergrund.

Spracherziehung

Jeder Unterricht in der Vorschule ist immer auch Sprachunterricht. Je nach Sprachentwicklungsstand fördern wir jedes Kind individuell, damit es zum Schulanfang in der Lage ist, dem Unterricht zu folgen und an einem Gespräch aktiv teilzunehmen. Mit einem speziellen Lehrgang fördern wir die phonologische Bewusstheit der Kinder und schaffen so die wesentliche Voraussetzung zum Lesen und Schreiben lernen. Wir fördern durch tägliches Erzählen, Singen und Sprachspiele die Kommunikationsfähigkeit der Kinder.

Zu unserer Spracherziehung gehören:

Das Singen von Liedern, Rhythmus-Übungen, der tägliche Erzählkreis, das Sprechzeichnen, Stempelübungen mit Buchstaben, Laut-Übungen, Reim- und Silbentraining, freie Lesespiele, Vorlesen, die Leseecke, ein regelmäßiger Besuch der Schulbücherei.

 Mathematik

In der Vorschulzeit gilt es die mathematischen Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes zu erweitern.

Neben gezielten Unterrichtseinheiten ist der Ausbau mathematischer Kenntnisse in die täglichen Abläufe des Vorschul-Alltags integriert (Zählen der Kinder, Aufteilung in Gruppen).

Die Förderung mathematischer Kenntnisse umfasst:

Das einfache Zählen, das strukturierte Zählen, die Mengenerfassung, das Kennenlernen der Zahlen, das Erkennen von Würfelbildern, die Differenzierung der visuellen Wahrnehmung (Muster und Strukturen erkennen), das Sortieren und Klassifizieren (Größe, Form, Gewicht, Farbe), das spielerische Kennenlernen der mathematischen Grundoperationen (Addition, Subtraktion, Division), das Messen und Vergleichen (bezogen auf Länge, Gewicht, Entfernung), das Kennenlernen geometrischer Grundformen und deren grafische Darstellung, erste Einschätzungen im Umgang mit der Zeit.

Leben und Lernen im Umfeld Schule

Die Vorschulkinder lernen frühzeitig das soziale Leben in unserer Schule kennen. Die Pausen auf dem Schulhof ermöglichen ihnen vielfältige Kontakte zu allen anderen Kindern und den LehrerInnen. Sie werden mit den Schulregeln vertraut gemacht und lernen alle für sie relevanten Räumlichkeiten und das weitere Schulpersonal kennen.

Beim gemeinsamen Lernen in der Klasse werden die Kinder langsam an die Bedeutung und die Einhaltung der allgemeinen Klassenregeln herangeführt. Sie lernen Verantwortung für die Ordnung ihres Arbeitsplatzes, ihres Ablagefaches und für die Führung ihrer Mappen zu übernehmen.

Feinmotorische Fertigkeiten trainieren

Ein besonderes Anliegen ist uns die Förderung der schulrelevanten, feinmotorischen Fähigkeiten der Kinder. Dazu gehören eine richtige Stifthaltung, der Umgang mit Schere, Klebstoff und Papier. Spielerische Schwung- und Schreibübungen dienen der Vorbereitung auf das spätere Schreiben lernen.

 

Weitere Unterrichtsinhalte

Altersgerechte Musikerziehung erhalten die Vorschulkinder durch eine ausgebildete Musikpädagogin im Musikraum. Italienisch wird von einer muttersprachlichen Italienischlehrerin zweimal in der Woche auf spielerische Art unterrichtet. Wir forschen, experimentieren und entdecken naturwissenschaftliche Phänomene. Wir basteln mit vielfältigen Materialien und malen mit Tusche und Wachsmalstiften. Dazu gehören auch die Verkehrserziehung durch unseren Schulpolizisten und Unterrichtseinheiten zur Zahnhygiene und gesunden Ernährung durch eine ausgebildete Fachberaterin.

Ausflüge auf einen naheliegenden Spielplatz, ins Theater und andere Hamburger Einrichtungen runden das Vorschuljahr ab.

Wir feiern Geburtstage und Feste in der Klasse und nehmen an allen Aktivitäten unserer Schule teil.

Dazu gehören: Das Lichterfest, das Jahreszeiten-Singen, das Advents-Singen, die Literaturwoche incl. Büchertauschbörse, das Faschingsfest, die kreative Projektwoche, der Tag der offenen Tür.

Schreibe einen Kommentar

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage