Sommerferien 2015

Schönes Wetter begleitete uns während unseres abwechslungsreiches Sommerferienprogramm 2015 und gemeinsam konnten wir viel Neues entdecken und erfahren. Neben vielen Ausflügen stand das handwerkliche und kreative Geschick der Kinder im Fokus unserer Programmgestaltung.

Besonders gut hat es uns bei Greenpeace in der Hafencity gefallen, denn dort konnten wir selbst aktiv werden. Gemeinsam haben wir mit einem selbstgemalten Stoffstück unseren Protest, gegen die voranschreitenden Ölbohrungen und eine möglicherweise folgende Umweltkatastrophe in der Arktis, zum Ausdruck bringen können. Diese Stoffstücke ließen sich später sogar wiederfinden, eingenäht in einen riesigen Protestwischlappen, als Greenpeace diesen auf dem Hamburger Rathausmarkt ausgestellt hat.

Im Sommercamp „Mit Felix rund um die Welt“ haben wir uns aufgemacht, Felix Spuren zu folgen, um dessen Abenteuer erlebbar zu machen.

Herzlich willkommen auf unserer Schulhomepage